Kunstprojekt „Wings“

In Zeiten geschlossener Kultur- und Kunsteinrichtungen, dem Corona-Lockdown im Frühjahr 2021, förderte die Bürgerstiftung Weinstadt dieses wunderbare Kunstprojekt. Die „Wings“ – drehende Flügel aus geschmiedetem Eisen, an die leuchtende Bastfasern geknüpft wurden – stammten aus der Werkstatt des Weinstädter Metallgestalters Albrecht Rühle sowie des Winterbacher Land-Art-Künstlers David Klopp.

Aufgestellt an der Skulpturenallee am Naturfreundehaus Strümpfelbach, entfalteten die Wings im wechselnden Licht des Tages ihren Zauber und wiegten im Wind, während der Besucher den Blick in die Ferne schweifen und die Natur genießen konnte – ein wahres Gefühl der Freiheit in so besonderen Zeiten.

Das Projekt wurde mit 1560 Euro gefördert.

Nachricht an uns?


(erster Buchstabe im Feld 'Name')

Kontakt